Brand

Einsatzart: Brandeinsatz
Zugriffe: 1882
Einsatzort: Hammertal, Frankenberg
Datum: 30.03.2017
Einsatzbeginn: 09:42 Uhr
eingesetzte Kräfte :

OF Mittweida

Einsatzbericht :

Am 30.03.17 um 9:42 Uhr wurde der Löschzug der Feuerwehr Mittweida zu einem Großbrand nach Frankenberg alarmiert. Damit konnten andere Kameraden abgelöst werden, die schon seit den Nachtstunden gegen die Flammen kämpften. Der Löschzug übernahm einen Abschnitt zur Brandbekämpfung über die Drehleiter. Da bereits ein Großteil des Daches eingestürzt war, konnte ein Löschen des Brandes im Innenangriff nicht mehr durchgeführt werden. Am späten Nachmittag mussten dann Teile der Produktionshallen mit einem Bagger eines Bauunternehmens abgebrochen werden. Erst dadurch war ein Ablöschen der Brandnester in dem Bereich möglich. Um 18:00 Uhr wurde die Feuerwehr Mittweida aus dem Einsatz ausgelöst. 

 

Im Einsatz waren folgende Kräfte:

Feuerwehren aus Frankenberg, Flöha, Niederwiesa, Hainichen, Mittweida, Oederan, Cunnersdorf, Etzdorf, Rossau, Böhrigen, Berufsfeuerwehr Chemnitz, Schönerstadt

Feuerwehrtechnisches Zentrum Mittelsachsen

SEG Döbel und Hainichen

Polizei

THW aus Freiberg und Chemnitz.